Redebeitrag

Luftbrücke statt Obergrenze

Vor gut einem Jahr hielten wir hier angesichts des Brandes auf Moria bereits einen Redebeitrag, den wir mit folgenden Worten schlossen: „Es geht nicht darum, wer wie viele aufgenommen hat, wen wer was kostet, es geht nicht um Kontingente, Brot für die Welt und andere Peanuts. Es geht auch nicht nur um unterlassene Hilfeleistung. Es geht um staatlich erlaubten Mord, Massenmord.

Für ein Ende der Gewalt!

Redebeitrag von uns auf der Solidaritätskundgebung für Moria am 09. September 2020, am Ernst-August-Platz.

Alle Lager evakuieren! Refugees welcome!

Ein Redebeitrag von uns, gehalten am 10. September auf der Spontandemonstration der Students for Future vor dem hannoverschen Rathaus.